Samstag, 15 of Dezember of 2018

Philipp Auge erzielt Dreierpack


Die 1.Mannschaft des FC Dahl/Dörenhagen müht sich zum 4:2-Erfolg gegen die Reserve des SV Marienloh.
Nach dem 1:0 von Till Budde (24.) erhöht FC-Stürmer Philipp Auge (49./57.) auf 3:0. Alles schien gelaufen, doch der FC verpasste das Spiel endgültig zu entscheiden. „In der hektisschen Schlussphase haben wir mehr lamentiert als Fußball gespielt“, erklärt FC-Trainer Lars Kreimer. Kevin Komorowsky (77.) und Heiko Fieseler (90.+1) brachten die Gäste noch auf ein Tor heran. Für ein Remis kam der Schlussspurt aber zu spät. Mit dem dritten Treffer entschied Philipp Auge (90+4) die Partie endgültig. „Philipp arbeitete gegen Marienloh viel für die Mannschaft und hat aktuell einen guten Lauf“, bestätigt FC-Trainer Lars Kreimer, der den Sieg trotzdem als Arbeitssieg bezeichnete.
Tore: 1:0 Till Budde (24.), 2:0 Philipp Auge (49.), 3:0 Philipp Auge (57.), 3:1 Kevin Komorowsky (77.), 3:2 Heiko Fieseler (90+1), 4:2 Philipp Auge (90+4).