Mittwoch, 19 of September of 2018

FC wird Zweiter beim Altenau Pokal

Unsere erste Mannschaft hat am gestrigen Samstag einen starken Auftritt beim Altenau Pokal des SC Borchen hingelegt.

Die Vorrunde konnte mit 3 Siegen aus 3 Spielen und einem Torverhältnis von 9:2 als Gruppen Erster abgeschlossen werden. Im Viertelfinale war es dann dem bärenstarken Steffen Koch zu verdanken, dass man es unter die besten 4 schaffte. Beim 3:1 Sieg über Borchen 2 erzielte er alle Treffer für unseren FC.

Im Halbfinale gegen den TSV Wewer war man dann allerdings schon früh auf der Verliererstraße. 5 min vor Ende lag unser Team mit 0:2 hinten. Nach einigen ruppigen Zweikämpfen und Wortgefechten drehte unser junges Team um Oldie Aktan allerdings nochmal auf. Tore von Koch und Lüthje drehten die Partie. Mit dem letzten Angriff erzielte Torjäger Auge 3,8 Sek. vor Schluss dann den Siegtreffer für unsere Farben.

Im Finale gegen den Bezirksligisten SC Borchen entwickelte sich dann eine taktisch hochspannende Partie. Wübbeke scheiterte am Querbalken für den SC, auf unserer Seite hatte Lüthje zwei gute Gelegenheiten zum Sieg.
So ging es in das 9- Meterschießen, indem Torjäger Auge am Borchener Schlussmann Hofnagel scheiterte und so den Sieg für den Gastgeber fest hielt.

15965286_1352889991408932_672557100513306229_n