Ciao Till…

Wie einige von euch vermutlich bereits wissen, hat Till “Wolle“ Wolf vor ein paar Tagen gegen Marienloh zum letzten mal die Schuhe für unseren FC geschnürt, da er seinen Master in Münster absolvieren wird.

Wir möchten uns an der Stelle für 4 fantastische Jahre bedanken, in denen er sowohl als Freund, als auch als Fußballer eine Bereicherung für uns war und euch seine abschließenden Worte mit auf den Weg geben!

„Ich kam als Student in eine fremde Stadt und erinnere mich noch genau an das erste Training bei der Zweiten. Pippo war meine erste Bekanntschaft, welcher mich schnell zur Vatertagstour einlud. Hierdurch fasste ich direkt Fuß und fand den Weg in die Erste. So fand ich viele Freunde, konnte ein paar Studentenkollegen zum FCDD lotsen und bekam den Umbruch im Verein mit.

Ich bin dankbar für die großartige Zeit und bin zuversichtlich was die Zukunft des FCDD angelangt! 

Außerdem freue ich mich eine kleine zweite Heimat gefunden zu haben und hoffe dass wir uns alle sehr bald auf das ein oder andere Bierchen am Sportplatz wiedersehen!

Euer Wolle ❤️💚“