Montag, 24 of Juni of 2019

Die B-Junioren sind erneut Kreismeister

Die B-Junioren der JSG Schwaney erzielte beim letzten Meisterschaftsspiel ein klares 12:0 und sicherte sich somit die Meisterschaft. Parallel verlor sogar der Verfolger FSV Bad Wünnenberg/Leiberg in Tudorf mit 5:1. Die Gäste aus Mastbruch traten nur mit acht Spielern an. So konnte die JSG munter durchwechseln und Torwart Beine musste nur in Hälfte zwei einen Ball halten. In die Torschützenliste trugen sich ein: Mattis Schmitz (2x), Maxim Speczyk (ET), Ethan Smith (4x), Ildirim Abischor (2x), Johann Kismann (1x) und Niklas Heinemann (2x). Im Anschluss an das Spiel überreichte der Staffelleiter die Meisterurkunde sowie eine Meistermedaille, bevor es zur obligatorischen Bierdusche kam. Dies ist die zweite Meisterschaft hintereinander, die diese Fußballer nun feiern können. Der FC Dahl/Dörenhagen gratuliert der Mannschaft inkl. Trainerteam (Markus Denter, Markus Lütkemeier und Rudi Driller) zur Meisterschaft und wünscht ihnen den größtmöglichen Erfolg in der Aufstiegsrunde.